Rochlitz - Sportler des Monats Mai - Claudia Gabrich

05 CGTrainerin Claudia erhielt den Pokal "Sportler des Monats", weil sie sich immer stark macht für den Verein und seine Sportler. Die Arbeit im Hintergrund ist dabei oft mehr als die eigentliche Zeit in der Turnhalle.

 


Der Steckbrief verrät, dass Claudia schon lange Karate betreibt und sich auch fast so lange ehrenamtlich engagiert. Bei fast allen Aktivitäten unseres Vereins hat Claudia ihre Hände im Spiel und somit mehr als verdient den Pokal des Sportler des Monats entgegen genommen.

Geburtsdatum:   16.12.1988
     
Wohnort:   Rochlitz
     
Hobbys:   Karate, Laufen, alles was irgendwie aktiv ist
Schule/ Beruf:   Paragraphenreiter und Zahlenjongleur :-)
     
Verein:   Karate-Do Rochlitz
Trainer:   Ralf
Karate im Verein seit:   2010, vorher seit 1996 in Meißen
Gürtel:   1. Dan
     
Wie bin ich zum Karate gekommen?  

Mein damaliger Nachbar in Meißen hat Karate gemacht und mich einfach mal mitgenommen. Er ist schon lang nicht mehr dabei - ich schon :-)

Wieso Karate?   Karate hat mich von Anfang an fasziniert, die vielen verschiedenen Techniken, die japanischen Begriffe und natürlich der schwarze Gürtel. Schnell kamen Wettkämpfe dazu, die Möglichkeit sich mit anderen zu messen und der Ansporn, immer ein bisschen schneller und cleverer als die Gegnerin sein zu wollen. Aus diesem Grund bin ich auch seit inzwischen 15 Jahren Trainer - um dieses Faszination weitergeben zu können.
Meine größten Erfolge:   2. Platz Wado World Cup Japan 2010, 1. Platz Wado Europacup 2008, 8 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften
     
     
Meine Vorbilder:   meine große Schwester, mit der es von Kleinauf immer ein Wetteifern gab, wer etwas schneller, besser,... kann
     
Ziele im Karate (2017):  

für mich: Danprüfung zum 2. Dan im November zum 25jährigen Jubiläum; für meine "Schützlinge": stetige Verbesserungen erreichen, die ihnen den nächsten Gürtel und auch die eine oder andere Medaille bescheren

     
Schönstes Erlebnis im Karate:   Da gibt es über die mehr als 20 Jahre inzwischen sehr sehr viele. Erfolge bei Turnieren, die Reise nach Japan zum World Cup, die Danprüfung, aber auch gemeinsame Kids-Ferienlager, Freude und auch Tränchen mit den Kids bei ihren ersten Turnieren...hier könnte ich sicher noch eine ganze Seite füllen.

CGK 2

CGK 3

CGK 1

Probetraining Karate Fitness in Stollberg Karatevereine vor Ort
Anfaenger_1a Karate-Training an sich ist nicht schwer. Schwer ist nur, damit anzufangen!

Hier deshalb ein paar nützliche Tips, damit der Einstieg leichter fällt.
Fitness Fitness ist mehr als nur gesund zu sein.

Wohlfühlen und Sport treiben im sportlight 361°.
Vereine1 Hartenstein
Rochlitz
Schneeberg
Stollberg