01.07.2020 :: Auch die Mini Kids trainieren wieder

MiniK 0Nach mehr als drei Monaten Pause durften am Mittwoch endlich auch unsere Jüngsten wieder loslegen. Trotz sommerlicher Temperaturen ließen sich zahlreiche Mamas, Papas, Omas und große Geschwister nicht davon abhalten, gemeinsam mit den Mini Kids zu sporteln. Den Stempel hatten sich alle verdient! 




Fenja ist heute 13 Jahre alt. Sie sieht also nicht mehr wie auf dem Foto von 2013 aus. Aber sie hat genauso in der Mini Kidsgruppe angefangen und weiß, wieviel Spaß das Training macht. Damals wie heute brachten die Eltern ihre Kinder zum Sport und holten sie danach wieder ab. Was sich die Trainerinnen für die jeweilige Woche ausgedacht hatten erfuhren sie oft nur, wenn ihr Kind in Plauderlaune war. Das änderte sich am vergangenen Mittwoch.

Denn in diesem Jahr ist vieles anders. Corona hat alles ordentlich auf den Kopf gestellt, und so mussten unsere Minis drei Monate warten, bis auch sie endlich wieder loslegen durften. Am 1. Juli war es endlich soweit. Um die weiterhin gültigen Abstandsregeln bestmöglich einzuhalten hatten sich die Trainerinnen Manja, Selina und Claudi überlegt, das Training vorerst als Eltern-Kind-Sport anzubieten. Diese Idee kam an - trotz Temperaturen von fast dreißig Grad hatten die drei Trainerinnen in beiden Durchgängen eine volle Gruppe mit vielen (Groß-)Eltern-Kind-Pärchen an ihrer Seite. So gab es am Ende viel Lob für alle Teilnehmer und zum ersten Mal sogar Stempel für die Eltern. Aaron´s Mama hatte das Foto dann stolz in ihrem Whatsapp-Status.

MiniK

Probetraining Karate Fitness in Stollberg Karatevereine vor Ort
Anfaenger_1a Karate-Training an sich ist nicht schwer. Schwer ist nur, damit anzufangen!

Hier deshalb ein paar nützliche Tipps, damit der Einstieg leichter fällt.
Fitness Fitness ist mehr als nur gesund zu sein.

Wohlfühlen und Sport treiben im sportlight 361°.
Vereine1 Hartenstein
Rochlitz
Schneeberg
Stollberg