05.01.2020 :: Neujahrscup 2020

Neujahrscup 00Der 1. Neujahrscup zeigte, wie motiviert es im Karate zugeht. Knapp 100 Sportler eiferten um die begehrten Medaillen. Das Trainer- und Helferteam hat eine tolles Event auf die Beine gestellt.




Sportlich und erfolgreich ging es am Samstag ins neue Sportjahr. Zum ersten Mal organisierten wir einen Neujahrscup, der auch den Namen Komsa-Cup hätte tragen können. Denn dank einer Spende der Komsa-Gruppe aus Hartmannsdorf konnten wir das Turnier finanzieren. Pünktlich 9 Uhr startete der Wettkampf für die jüngsten Teilnehmer bis neun Jahre. In den drei Disziplinen Sport, Kata und Kumite wurden, in Gruppen unterteilt, die besten Sportler ermittelt. Nach einer kurzen Erwärmung ging es dann auch gleich los. Dank der vielen Helfer musste niemand lange warten und jeder konnte zeigen, wieviele Liegestütze, Situps oder Seilsprünge er in 30 Sekunden schafft.

In den Disziplinen Kata und Kumite mussten alle zeigen, was sie im Karatetraining bereits erlernt haben und auch unter Wettkampfstress noch abrufen können. Besonders beeindruckend war, wie schnell die Kids die Kumiteregeln umsetzen konnten. Es wurde hart aber fair gekämpft. Das Triple, also alle drei Disziplinen zu gewinnen schafften gleich vier Kids: Amely, Friedemann, Johann und Paul. Aber nichtsdestotrotz freute sich jeder über seine gewonne Medaille. Mit dieser Motivation kann das neue Jahr nun richtig starten.

Ab 11 Uhr startete der Wettkampf für die älteren Kids und auch sie wollten den Jüngeren in nichts nachstehen. Bereits bei der Erwärmung spürte man ihren Ehrgeiz und die Konzentration auf den bevorstehenden Wettkampf. Beim Sportteil hatten unsere Kampfrichter bereits Routine und nur noch die Sportler kamen ins Schwitzen - dafür aber umso mehr. Lukas U. stellte bei den Jungs mit 72 und Melina F. bei den Mädchen mit 70 Seilsprüngen den Tagesrekord auf. Bei Kata zeigte sich, dass es darauf ankommt diese sicher vorzutragen und dennoch nicht die niedrigste Kata zu wählen, da Schwierigkeitsgrad und Technikvielfalt auch entsprechend bewertet werden. Im Kumite durften die Kids aus der Wettkampfgruppe als Kampfrichter aushelfen. Somit waren die Favoriten im Kumite nicht dabei und die Karten sollten an diesem Tag neu gemischt werden. Das einzige Triple in der höheren Altersklasse schaffte Wiebke und zeigte, dass nicht die Gürtelfarbe entscheidend ist. Mit ihrem weißen Gürtel und der ersten Turnierteilnahme freute sie sich riesig über ihre drei Medaillen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Medaillengewinner und vielen Dank an die Trainer, Eltern und Unterstützer des Vereins, die diesen Tag auf die Beine gestellt haben.

Altersklasse Gruppe A

Sportteil

GOLD Johann, Luca,  Charlott, Jannick, Friedemann, Amely, Jill-Ann, Enya, Clemens, Paul
SILBER Philipp, Leon, Hilde, Kevin, Neven, Naima, Mia K., Lotti, Noah, Caspar Emil
BRONZE Maxim, Eyk, Fabian, Mia, Lea, Eric, Oskar, Neven, Clara, Lilly, Annika, Denise, Justin, Finlay, Mattia

Kata

GOLD  Naima, Amely, Philipp, Paul, Friedemann, Johann, Jannik
SILBER Denise, Mia K., Eric, Noah, Maxim, Justin, Kevin
BRONZE Enya, Lotti, Lilly, Eyk, Mattia, Caspar Emil, Oskar, Torben, Neven, Naima 

Kumite

GOLD  Enya, Amely, Noah, Eric, Friedemann, Paul, Johann
SILBER Lotti, Mia, Justin, Philipp, Oskar, Caspar Emil, Jannik
BRONZE  Naima, Denise, Lilly, Neven, Eyk, Maxim, Torben, Mattia, Kevin

 

Altersklasse Gruppe B

Sportteil

GOLD   Maylin, Lea, Melina F., Jasmin, Wikbke, Marvin, Moritz J, Colin F., Tim, Moritz L., Felix K
SILBER Klara, Melina S., Fenja F, Lucie, Lilly, Toni, Ronny, Lukas U., Franjo, Dustin
BRONZE  Tessa, Fenja W, Maya, Johanna, Loris-Matteo, Moritz H, Lukas L, Felix F., Paul, Colin T.

Kata

GOLD   Wiebke, Fenja, Tessa,  Maylin, Lilly,  Moritz H., Lukas U., Colin F., Franjo, Moritz L.
SILBER Melina, Klara, Lucie, Fenja F., Loris-Matteo, Marvin,  Lukas L., Tim, Felix K.
BRONZE  Maya, Lea, Johanna, Melina F, Jasmin, Toni, Felix F., Ronny, Paul, Colin T., Moritz J., Dustin

Kumite

GOLD   Tessa, Wiebke, Felix K., Lucie,  Paul, Lukas U., Lukas L
SILBER Fenja W., Maya, Colin T., Lea, Felix F., Ronny, Franjo
BRONZE  Klara, Melina S., Tim, Johanna, Maylin, Moritz H., Loris-Matteo, Toni, Colin F. 

 

Neujahrscup 01

Neujahrscup 02

Neujahrscup 03

Neujahrscup 04

Neujahrscup 05

Neujahrscup 06

Neujahrscup 07

Neujahrscup 08

Neujahrscup 09

Neujahrscup 10

Neujahrscup 11

Neujahrscup 12

 

 

Probetraining Karate Fitness in Stollberg Karatevereine vor Ort
Anfaenger_1a Karate-Training an sich ist nicht schwer. Schwer ist nur, damit anzufangen!

Hier deshalb ein paar nützliche Tipps, damit der Einstieg leichter fällt.
Fitness Fitness ist mehr als nur gesund zu sein.

Wohlfühlen und Sport treiben im sportlight 361°.
Vereine1 Hartenstein
Rochlitz
Schneeberg
Stollberg